Einblick in die KletterLetter®
Katzenmöbel Produktion

Wo und wie werden KletterLetter® Katzenmöbel und Katzenkratzbäume produziert?

Sämtliche KletterLetter® Designer Katzenmöbel werden nach Ihren Wünschen einzeln in höchster Qualität mit umweltfreundlichen Materialien von erfahrenden Möbelbauspezialisten handgefertigt.

Durch die ganzheitliche Rundumbearbeitung benötigen unsere Meisterschreiner zwischen 50 und teilweise deutlich mehr als 100 Arbeitsstunden bis zur kompletten Fertigstellung eines 3D PremiumEdition Katzenmöbels.

Um Ihnen ein Gefühl zu geben, wie komplex die Herstellung ist, finden Sie hier einen kleinen Einblick in die einzelnen Arbeitsschritte.

1. CAD Planung (rechnerunterstütztes Konstruieren)

2. Programmierung der CNC-Maschine zur Fräsung der Frontplatte und anderer Bauteile • Erstellung aller Bauteile.

3. Anpassung und Feinabstimmung der Bauteile, loses zusammensetzen

4. Formverleimung aller Bauteile

5. Erster Schleifvorgang

6. Füllern • Grundierung auftragen

7. Zweiter Schleifvorgang

8. Komplettes Möbel lackieren. Je nach Modell wird dieser Vorgang zwei bis dreimal wiederholt.

9. Kissen polstern lassen inkl. Reißverschluß und eingenähtem Klettband

10. Sisal zuschneiden, auf Brett fixieren und einbauen

11. Trocknungsphase und Endkontrolle

12. Versandabfertigung

… und zwischendurch wird immer kontrolliert, ob auch alles ordnungsgemäß umgesetzt wird. 🙂